Mission: Rettet die Schafe

Herr Gorris aus Ratingen suchte auf MyHammer einen Scherer für seine drei Schafe, die unter ihrer Wolle in der Sonne schwitzten. Als sich niemand meldete, nahmen wir in Absprache mit MyHammer den Fall in die Hand und starteten einen Aufruf: „Schafe brauchen dringend einen Frisör – MyHammer sucht den Super-Schafscherer“.

Natürlich bot die Geschichte einen tollen Aufhänger für regionale PR. Nicht zuletzt wegen der süßen, knuffigen Grasfresser…

Als sich tatsächlich jemand meldete, waren wir alle überrascht. Zur großen Freude des Auftraggebers bot ein Profi-Schafscherer – wie von uns bestellt – seine Hilfe an. Bestens qualifiziert für den Job , da er selber Besitzer von 50 Schafen ist!

So gab es ein Happy End auf allen Seiten: Die Schafe haben einen idealen Sommer-Harrschnitt, MyHammer konnte wieder einmal beweisen, dass selbst ungewöhnliche Aufträge vermittelt werden und wir haben eine wunderbare Follow Up-Geschichte…

6 Kommentare
  1. Lukas says:

    Ich finde Schafe ja mit Fell besser als ohne. Wie hat das eigentlich funkitoniert, als die Tierchen noch wild und frei gelebt haben?

  2. Werner says:

    Das Problem ist ja auch, dass eigentlich niemand mehr die Wolle haben will.
    Ich habe mal mit einem Schafzüchter gesprochen, der sagte: „wenigstens gibt’s einen guten Kompost“

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere