Magic T-Shirt bei Zucker.

Jaja, zuerst wurde ich verlacht, beziehungsweise mit einem Proll-Nachbarn verglichen, der das selbe Motiv auf seiner Motorhaube habe. Doch jetzt jetzt weiß ich, dass ich recht hatte. Es geht um Folgendes: Im Februar erstand ich nichtsahnend ein -meiner Meinung nach formidables- T-Shirt bei einem englischen Online-Shop. Mittlerweile ist aus genau jenem T-Shirt ein Online-Phänomen geworden, denn bei Amazon überschlagen sich die Rezensionen. Wunderheilungen, Geldsegen, Liebesglück – alles scheint möglich, wenn man nur das richtige Kleidungsstück trägt. Ich für meinen Fall werde das mal selbst austesten, ab Montag seht ihr mich also nur noch hier drin:

2 Kommentare
  1. Chris says:

    Mein Nachbar hat das wirklich auf der Motorhaube… Ich werde ihn mal fragen, wie er dazu kam und wie’s so läuft mit dem Auto… Wahrscheinlich fährt er damit seit Jahrzehnten unfallfrei, braucht 1 Liter auf 100 km, muss das Auto nie waschen und reißt damit die schärfsten Frauen auf…

  2. Lina says:

    Also, ich hatte sowas auch mal – mit 9! Hab ich damals auf dem Jahrmakrt gewonnen und so lange getragen bis es fast ein Netzhemd war! Nur Mut, Eva!

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere