Auf den Spuren von Zucker.

Jean Paul sagte einst: „Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!“ Ganz nach diesem Motto (naja, vielleicht etwas weniger philosophisch aber dafür meist mit fünf Kilo Übergepäck) schwärmten auch dieses Jahr die lieben Kollegen von Zucker. in die weite Welt hinaus, um schöne Urlaubstage zu erleben. Ob Thailand, New York, Bali oder Innsbruck, die Reiseziele waren dabei so vielfältig wie die tollen Abenteuer, die im Anschluss den daheimgebliebenen Agentur-Kollegen berichtet wurden. Wer jetzt Fernweh bekommt, kann sich gerne auf der „Zucker.-Reise-Karte“ auf Fingerreise begeben und unseren Spuren folgen 🙂

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.