Siegel-Talente par excellence!

Streng geheim #prismBisher dachten wir, dass wir handwerklich recht unbegabt sind. Malen, Zeichnen, Basteln usw. hat uns bisher eher wenig Spaß bereitet. Wir sind dafür einfach zu ungedudig und vielleicht auch ein bisschen zu ungeschickt.

Heute haben wir allerdings festgestellt, dass wir ein echtes handwerkliches Talent besitzen: Wir können siegeln wie die Profis! Insgesamt 100 Pressemappen galt es für uns heute in mit Wachs versiegelten Umschlägen auf den Weg zu bringen. Und seit ein paar Wochen schon fragten wir uns, ob das wohl gut gehen wird. Wir, die wie gesagt nicht gerade mit handwerklichem Geschick gesegnet sind, sollten mit heißem Wachs hantieren. In der Gebrauchsanweisung war zudem von Öl und Eis zu lesen, das man doch bitte bereitstellen soll, damit die Siegel während des Vorgangs des „Massensiegelns“ auch schön geschmeidig bleiben und nicht verkleben.

Siegel-Anfänger bei der ArbeitSchritt 1: Flüssigwachs auftragenSieht aus wie KetchupSchritt 2: Stempel draufFertig! Die Siegel sind leider etwas schwer zu erkennen, da auf der anderen Seite ;-) Sorry.

Mit großem Gottvertrauen haben wir uns dann einfach an die Aufgabe gemacht und siehe da: Wir sind doch tatsächlich wahre Naturtalente im Siegeln! Die Siegelabdrucke sehen richtig schön akurat aus, das Wachs glänzt und hält bombenfest auf den Umschlägen, kurzum: Unser Mailing macht optisch so richtig was her und wird hoffentlich auch seine Adressaten erfreuen! Und wir sind uns sicher, dass wir nicht das letzte Mal gesiegelt haben!

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.