Zucker. zweifach für Digital Communication Awards 2014 nominiert

dca_logo2014_shortlist-2Wie kommuniziert man 25 blühende Balkonpflanzen in einem Rutsch und garantiert trotzdem jedem Gartenblüher seinen Moment im Rampenlicht? Dieser Herausforderung stellte sich unser Team Blumenbüro und entwickelte den „Pflanzenberater“, eine interaktive Anwendung für alle Pflanzenfans und die, die es werden wollen. Auf Pflanzenfreude.de und der gleichnamigen Facebookseite können User in nur drei Schritten herausfinden, welche Pflanzen ihren Balkon oder ihre Terrasse in eine Wohlfühloase verwandeln. Abgestimmt auf Lage, Pflegeanspruch und Stilvorliebe erhalten die Teilnehmer ihre ganz persönliche Design-Idee für den Außenbereich – mit praktischer Einkaufsliste zum Ausdrucken.

Die kurzweilige Applikation überzeugte nicht nur unsere Pflanzenfreude-Fans, sondern auch die Jury der Digital Communication Awards: der Pflanzenberater ist dieses Jahr in den Kategorien „Content Marketing“ und „Microsite“  nominiert. Am 19. September heißt es also: Daumen drücken!

 

Gib den Affen Zucker!

Heute ist offizieller Junk Food Day!!

Gut, zugegebenermaßen wird dieser „Feiertag“ wohl nur in Amerika praktiziert, aber warum vergessen wir disziplinierten Deutschen nicht auch einfach mal strenge Diäten und schlemmen, was das Zeug hält?

Dass der Berufsalltag nicht immer nur Zuckerschlecken ist, dürfte allgemein bekannt sein. Was spricht also dagegen, den inneren Schweinehund ab und an mit einer großen Portion Junk Food zu füttern? Schließlich bestehen Donut, Burger und Co. hauptsächlich aus zwei Komponenten: Zucker und Fett. Und wenn man deren gemeine „Nebenwirkungen“ wie Übergewicht und Karies einmal außer Acht lässt (wir wollen schließlich vorerst nur für einen Tag Völlerei betreiben), dann kann der Zucker sogar ein wahrer Freund und Helfer im Büro sein. Denn der Energielieferant sorgt für mentale Höchstleitungen und Glücksgefühle en masse. Weiterlesen