Hochsaison für Kommunikationspreise: Zucker. mischt wieder fleißig mit

Es ist wieder diese Zeit des Jahres, in der die Kommunikationsbranche auf Hochtouren läuft. Die Zeit für die Bewerbungen bei den diesjährigen Kommunikationspreisen hat begonnen!

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation 2017

Auch uns bei Zucker. hat das Award-Fieber gepackt. Hatten wir gerade noch vor der finalen Deadline unsere Bewerbungen für den Deutschen Preis für Online-Kommunikation fertiggestellt, trudelte auch schon unsere Nominierung für die Kategorie Event- und Live-Experience ein. Yeah – wir sind auf der Shortlist!

Rent a balcony! #rentabalcony #set #shooting #pagesmedia #pflanzenfreude #zucker #work

A post shared by Jakob Tillmann (@jakobtillmann.photography) on

Für unseren langjährigen Kunden Blumenbüro Holland hatten wir im letzten Jahr eine mobile Hebebühne zu einer grünen Outdoor-Oase für ausgewählte Großstadtbewohner umfunktioniert, die keinen eigenen Balkon haben. „Rent a balcony“ nannten wir das aufsehenerregende Projekt. Bewerben konnten sich Interessenten in Berlin, Hamburg, München und Köln dafür vorab auf der zentralen Kampagnen-Website „Pflanzenfreude.de“ mit ihrer ganz persönlichen Idee. Für die Gewinner haben wir dann auf dem mobilen Balkon unvergessliche Ereignisse vom Weißwurst-Frühstück über einen After-Work-Cocktail bis hin zum privaten Ständchen eines aufstrebenden Singer-Songwriters organisiert. Die außergewöhnliche Aktion sorgte für jede Menge Aufmerksamkeit und große Presse-Resonanz. Zusätzlich streamte unser Event-Partner „Mit Vergnügen“ die Aktion live in die sozialen Medien.

Nach der Nominierung für die Shortlist des Deutschen Preises für Online-Kommunikation mit diesem Projekt steht im nächsten Schritt am 8. Juni  unsere persönliche Präsentation vor der Award-Jury an. Das Ergebnis erfahren wir am gleichen Abend in der Award-Show in Berlin. Drückt uns den Daumen!

PR Report Award 2017

Letzte Woche haben wir auch unsere Bewerbungen für den PR Report Award 2017 eingereicht. Auch hier gehen wir wieder mit unseren kreativsten Projekten für das Blumenbüro Holland ins Rennen. Neben „Rent a balcony“ haben wir den „Vitamin P Men Shop“ eingereicht, den wir letztes Jahr im Herbst für den gleichen Kunden realisiert haben.

Unsere Idee war es, männliche Großstadtbewohner in den Szenekiezen von Berlin und Hamburg mithilfe eines Popup-Stores mit Männerprodukten für pflegeleichte Zimmerpflanzen zu begeistern. Neben Bartpflegeprodukten, Gewürzen, Kochmessern, Cocktail-Inspirationen und schicken Fahrrädern konnten Männer in dem trendorientierten Sortiment des Shops die passenden Grünpflanzen zur Verschönerung ihrer Wohnung erhalten. Durch die Berichterstattung von hochkarätigen Medien wie GQ, Business Punk, RTL Fernsehen und einer Reihe von Tageszeitungen wurden die Vitamin-P-Shops zum echten Publikumsmagneten.

Außerdem bewerben wir uns mit der aufwändigen Content-Strategie, die wir für das Blumenbüro Holland in den letzten Jahren entwickelt haben. Denn für das BBH machen wir nicht nur PR und Marken-Kommunikation, sondern realisieren auch eine sehr aufwändige Content- und Social-Media-Kampagne mit vielen aufwändigen Foto und Video-Produktionen für die beiden Webseiten Tollwasblumenmachen.de und Pflanzenfreude.de und ihre flankierenden Social-Media-Kanäle.

Zuckers. Award Historie und weitere Einreichungen 2017

In den letzten Jahren haben wir mit unseren Kampagnen schon eine ganze Reihe von Awards gewonnen, darunter 2012 den PR Report Award mit der Langen Nacht der Wohnungsbesichtigungen für unseren damaligen Kunden Immobilienscout24, im Jahr 2014 mit der Schlagloch-Initiative für unseren Kunden Direct Line und 2016 für ein ganz besonderes Lookbook über Zimmerpflanzen, mit dem Redakteure und Influencer die präsentierten Pflanzen mit ihren Fingern ertasten und sogar auf den Seiten riechen konnten.


Aktuell sind wir gerade an den Bewerbungen für die Digital Communication Awards dran, für die nächsten Freitag die Einreichungsfrist endet. Auch diesen Preis haben wir schon einmal gewonnen, nämlich 2013 mit dem Corporate Blog Smartworkers, der im Auftrag unseres Kunden Plantronics über die Zukunft von Arbeit und Kommunikation berichtet. Die Einreichungen machen wir natürlich neben der laufenden, kreativen Arbeit für unsere Kunden. Denn die geht immer vor, damit wir uns auch im nächsten Jahr wieder mit spektakulären Projekten bewerben können.

Auf nach Cannes!

Übrigens: Auch in die Preisverleihung der begehrten Löwen von Cannes sind wir von Zucker. involviert. Denn unser Mitgründer und Geschäftsführer Matthias Bonjer ist dieses Jahr in die Jury für die Kategorie PR berufen worden. Welch eine Ehre für uns alle, Teil dieser renommierten und prestigeträchtigen Verleihung sein zu dürfen!

Update: Mittlerweile sind auch die Kommunikationspreise an der Côte d’Azur vergeben. Lest hier den Erfahrungsbericht in drei Teilen:

  1. Ein Pilgerweg durch das Heilige Land der weltweiten PR-Champions
  2. Es wird härter: Zweite Phase der Cannes Lions PR Jury-Arbeit
  3. Reclaim the streets: Finale der Cannes Lions PR-Jury-Arbeit
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere